Erntekronenwettbewerb 2015

30.09.2015

Siegerkrone © Bettina Koch

Monika Janssen (l.) und Roswitha Bahr vom Heimatverein Elbe-Parey freuen sich über den Sieg beim diesjährigen Landeserntekronenwettbewerb des LandFrauenverbandes.

Magdeburg. Mit lautem Jubel nahmen kürzlich die Sieger des diesjährigen Erntekronenwettbewerbes des LandFrauenverbandes Sachsen-Anhalt (LFV) ihre Preise und den Pokal in Magdeburg entgegen. Der Heimatverein Elbe-Parey (Jerichower Land) gewann zum ersten Mal den Wettstreit, der am 19. und 20. September 2015 auf der Seebühne im Elbauenpark anlässlich des 21. Landeserntedankfestes ausgetragen wurde. Punktgleich auf Platz kamen gleich zwei Landfrauenvereine: die Landfrauen aus Nutha (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) und die LandFrauen aus Groß Rodensleben (Landkreis Börde).

 

Der LandFrauenverband war auf dem Fest mit vielen weiteren Aktionen und Angeboten sehr präsent. Neben den elf herrlichen Erntekronen, die an beiden Tagen ausgestellt wurden und zu den Publikumsmagneten auf dem Fest gehörten, banden Landfrauen in unmittelbarer Nähe Kränze und andere Dekorationen aus Naturmaterialien und stimmten die Besucher mit vielen individuellen Anregungen auf den Herbst ein. Die Landfrauen aus Nutha gaben Anleitungen zum Binden einer Erntekrone am Modell und manch einer versuchte sich an dieser technisch sehr aufwendigen alten Brauchtumskunst.

 

Der LandFrauenverband würdigte das große Engagement der Vereine und Einzelkämpfer, die am Erntekronenwettbewerb teilgenommen haben. Durch ihren Einsatz bleibe diese alte Kunst erhalten. Ein besonderer Dank des Verbandes galt darüber hinaus allen Unterstützern und Juroren sowie dem Publikum, das auf dem Fest in überwältigender Zahl mit abgestimmt hatte. Bei der Prämierung der Erntekronen wurde Sibylle Klug, Landesvorsitzende des LandFrauenverbandes, unterstützt durch Landwirtschaftsminister Dr. Hermann Onko Aeikens und Bauernverbandspräsident

ANZEIGE

Termine

Keine Veranstaltungen
Zu Ihrer Auswahl konnten leider keine Veranstaltungen gefunden werden.

ANZEIGE

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr