Betriebe öffnen ihre Höfe

10.06.2016

Hoftag © Detlef Finger

Ein Dutzend landwirtschaftliche Betriebe öffnen am morgigen Sonnabend ihre Höfe.

 

Magdeburg. Am Sonnabend, den 11. Juni 2016, öffnen u.a. folgende landwirtschaftliche Unternehmen in Sachsen-Anhalt ihre Höfe für Verpächter und interessierte Bürger:

 

• Agrargenossenschaft Querfurt (in Gatterstädt/Saalekreis);
• Agrargenossenschaft Bad Dürrenberg (Saalekreis);
• Agrargenossenschaft Cobbelsdorf (Landkreis Wittenberg);
• Agrarbetrieb Wohlsdorf, Crüchern (Salzlandkreis);
• Agrargenossenschaft Kötzschlitz (Saalekreis);
• Agrar-Gesellschaft „Börde“ mbH, Rottmersleben (Landkreis Börde);
• Betriebsgemeinschaft Kilian-Horsch, Drohndorf (Salzlandkreis);
• Landgut Dobler, Roitzsch (Landkreis Anhalt-Bitterfeld);
• Landwirtschaftsbetrieb Rose-Borsum, Schackstedt (Salzlandkreis);
• Osterland Landwirtschafts GmbH, Teuchern (Burgenlandkreis);
• Vrieswoud KG, Deetz (Landkreis Anhalt-Bitterfeld);
• Ziegenhof Schleckweda, Wetterzeube (Burgenlandkreis);
• Fischerhof am Kernersee (Landkreis Mansfeld-Südharz);
• Gut Meineweh GbR, Meineweh (Burgenlandkreis);
• Alpaca-Hof „Zwei Eichen“, Zernitz (Landkreis Anhalt-Bitterfeld, 12. Juni!).

 

www.amg-sachsen-anhalt.de/agrarmarketing/media/dokumente/-bersicht-f-r-internetseite.pdf

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr