Aufruf an Schulen

23.11.2018

Apfelpflücke © Detlef Finger

Magdeburg/Dohna. In Zusammenarbeit mit der Agrarmarketinggesellschaft Sachsen-Anhalt (AMG) startet der Landesverband „Sächsisches Obst“ erstmals eine Aktion, bei der Schüler hierzulande ihren Obstbaum im eigenen Schulgarten oder an einer geeigneten Stelle auf dem Schulgelände pflanzen können.

 

Der Verband vertritt nicht nur die Belange der sächsischen Obsterzeuger, sondern auch die Interessen von 34 Obstbaubetrieben in Sachsen-Anhalt mit einer Obstfläche von zusammen 795 ha.

 

Gemeinsam mit heimischen Obstbauern und unterstützt von Radio Brocken kommen Verband und AMG in die Schule, um einen Baum zu pflanzen. Erfahrene Obstbauern werden die Schüler mit fachkundigem Wissen auch bei der Baumpflege bis hin zur Apfelernte begleiten.

 

Bewerben können sich alle Schulen aus Sachsen-Anhalt. In den Gewinnerschulen wird der Apfelbaum noch in diesem Jahr gepflanzt!

 

Interessierte Schulen schicken bitte eine Mail mit ihren Kontaktdaten an die AMG: wolfgang.zahn@remove-this.amg-sachsen-anhalt.de

ANZEIGE

Termine

Keine Veranstaltungen
Zu Ihrer Auswahl konnten leider keine Veranstaltungen gefunden werden.

ANZEIGE

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr