26. Nikolausschau in Bismark

28.11.2016

© Detlef Finger

Endring der besten Färsen zur Nikolausveranstaltung 2015.

Am Freitag, den 2. Dezember 2016, findet im Zucht- und Vermarktungszentrum der RinderAllianz in Bismark die traditionelle Nikolausveranstaltung der Milchrinderzüchter statt. Den Auftakt machen ab 15.30 Uhr rund 60 Jungzüchter mit ihren Tieren aus Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern (MV) beim Vorführwettbewerb der JungzüchterAllianz. 18 Uhr beginnt dann der Richtwettbewerb. Bei der Landesschau werden etwa 110 weibliche Tiere im Ring präsentiert, darunter zwei Nachzuchtgruppen. Die Züchterkollegen aus MV haben wieder ein Kontingent von 15 Rindern. Mit dem Züchterabend klingt die Veranstaltung bei Essen und Livemusik zünftig aus.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr