Zeetzer Mähbindertag

14.07.2017

© Archiv

Die Agrarproduktion Zeetze eG und die Interessengemeinschaft „Historische Erntetechnik“ veranstalten am 23. Juli den Zeetzer Mähbindertag zur Demonstration historischer Getreideerntetechnik. Die Besichtigung der Erntemaschinen und deren Vorführung beginnt um 13 Uhr. Zu sehen sein werden Mähbinder, -drescher, Strohpressen und andere Technik. Der Eintritt ist frei. Ab 11.30 Uhr gibt es in Zeetze an der B 195 im Amt Neuhaus u. a. Wildschwein am Spieß.


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr