Sägewerk wiedereröffnet

12.04.2016

© Norbert Fellechner

Malchin. Das Sägewerk der Pollmeier GmbH & Co. KG in Malchow, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, wurde mit 50 Mitarbeitern wiedereröffnet. Auf dem Foto legt Mitarbeiter Marvin Dreher Buchenholzstämme zum Bewässern aus. Ab 2017 sollen hier 73 Männer und Frauen pro Jahr 110 000 Festmeter Holz verarbeiten. Das Buchenholz kommt aus Mecklenburg-Vorpommern sowie angrenzenden Bundesländern. Das fertige Schnittholz ist vorrangig für den weltweiten Export bestimmt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr