Neue Filiale

06.03.2013

 

 

Jörg Hünemörder ist zufrieden. „Dass der LVD Krone  hier in Upahl einen Standort eröffnet hat, kommt uns sehr entgegen“, sagt der Landwirt, der in Stofferstorf bei Wismar  mit seinem Bruder einen Marktfruchtbetrieb führt. „Die Wege zum Händler und zum Service sind jetzt viel kürzer. Und Konkurrenz belebt das Geschäft“, lacht Hünemörder. Als Käufer eines Ackerschleppers mit 310 PS war der Landwirt kürzlich erster Kunde in Upahl.

 

Zur Eröffnung des neuen Standortes konnte LVD Krone-Geschäftsführerin Dorothee Renzelmann kürzlich 200 Gäste begrüßen, darunter neben zahlreichen Landwirten auch Landrätin Birgit Hesse und Jörg Haase, Vorsitzender des Bauernverbandes Nordwestmecklenburg. „Wir verstehen uns als fairer und verlässlicher Partner für Landwirte und Lohnunternehmer. Unser Anspruch ist es, nah beim Kunden zu sein“, betonte die Geschäftsführerin.


Nach Mölln (2003) und Lübesse (2005) ist Upahl der dritte LVD Krone-Standort im Norden. In knapp sechsmonatiger Bauzeit entstanden im Gewerbegebiet „An der Silberkuhle“ eine 1.400 m2 große Halle und ein Bürogebäude. Die Werkstatt ist fast 900 m2 groß und verfügt unter anderem über eine fünf-Tonnen-Kranbahn. Im erweiterungsfähigen dreigeschossigen Lager sind über 10.000 Ersatzteile untergebracht. Der 10 000 m2 große Betriebshof bietet reichlich Ausstellungsfläche und Platz für Erweiterungsbauten. In Upahl werden Produkte der Hersteller John Deere, Krone, Horsch, Rauch, Trioliet, Kotte, Kröger, Lemken, Tebbe, Thaler und Manitou vertrieben. Hier sind derzeit elf Mitarbeiter beschäftigt.


Ein Großteil der Mannschaft wurde über einen längeren Zeitraum in der Filiale Mölln eingearbeitet. Werkstattmitarbeiter haben in den ­vergangenen Monaten Schulungen bei Lieferanten besucht. „Wir bieten hier in Nordwestmecklenburg seit zehn Jahren Jahren Service für unsere ­Kunden. Allerdings waren die Wege von Mölln oder Lübesse nach Nordwestmecklenburg relativ weit“, sagt Thomas Lauter, der künftig alle drei Standorte leiten wird. Direkt an der A 20, Abfahrt Grevesmühlen, gelegen, bietet die Filiale in Upahl nun sehr gute Voraussetzungen für schnellen Service in der ­Region. BZ

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr