Milchbauern demonstrierten

05.08.2015

© Nadine Schuldt/Müritz-Zeitung Nordkurier

Demonstration der Milchbauern.

Etwa 40 Milchbauern aus Mecklenburg-Vorpommern sowie dem Norden Brandenburgs zogen am Dienstagabend voriger Woche vor das Betriebsgelände der Müritz-Milch-GmbH in Waren (Müritz) und demonstrierten für angemessene Milchpreise. Derzeit bekommen sie etwa 27 Cent pro Liter. Um wirtschaftlich arbeiten zu können, bräuchten sie nach eigenen Angaben etwa 40 Cent. Außerdem wollten die Landwirte sich mit ihren Berufskollegen in Frankreich solidarisieren. Die Landwirte dort hatten zuletzt u.a. mit Straßenblockaden auf ihre prekäre Lage aufmerksam gemacht.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr