Messe BIOFACH

08.02.2018

© AMV

Auf dem Gemeinschaftsstand Mecklenburg-Vorpommern zur BIOFACH 2017 in Nürnberg.

Auf der BIOFACH, Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel, stellen sich vom 14. bis 17. Februar in Nürnberg auch zwölf Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern vor. „Wir sind stolz darauf, zum elften Mal in Folge den Auftritt unseres Bundeslandes zu organisieren und zu betreuen“, freute sich Jarste Weuffen, Geschäftsführerin des Agrarmarketing Mecklenburg-Vorpommern e. V. (AMV). In Halle 6 präsentiert sich die Ausstellergemeinschaft MV zusammen mit Bayern, Niedersachsen und dem Öko-Anbauverband Naturland.


Auf dem Gemeinschaftsstand  MV mit dabei sind langjährige BIOFACH-Aussteller wie der Gemüseanbauer Behr AG, Biopark, die Ludwigsluster Fleisch- und Wurstspezialitäten, die Qualitäts-fleischerzeugergemeinschaft Weidehof, der Erzeugerzusammenschluss Fürstenhof, die Störtebeker Braumanufaktur, Mecklenburger Backstuben und die biosanica Manufaktur. Zum zweiten Mal stellen die Willy Benecke GmbH, Wittenburg, die Bio am Sund GmbH und der Tiernahrungshersteller Wuff & Mau aus Spornitz aus.


Die Landeswirtschaftsfördergesellschaft Invest in MV nutzt den Landesstand für Kontaktgespräche mit potenziellen Investoren.


Unter dem Motto „Schmeck die Natur“ zeigt sich der MV-Stand in neuem Design. In einer Showküche können die Bioprodukte professionell zubereitet und zur Verkostung angeboten werden. Die Aussteller haben neue Produkte im Gepäck, so der Erzeugerzusammenschluss Fürstenhof haehnlein Convenience-Gerichte, die Mecklenburger Backstuben neue Brotvarianten und die Störtebeker Braumanufaktur Bio-Bierkreationen. Ludwigluster bringt neue Fleischprodukte ihrer Marke „BioLust“ nach Nürnberg. Eines der Schwerpunktthemen der BIOFACH 2018 ist „Next Generation“. Die Messe will der nächsten Generation eine Plattform geben, um ihre ökologischen Ideen in der Produktion und am Markt weiterzuentwickeln. Auf der Messe wird auch der Forschungspreis Bio-Lebensmittelwirtschaft vergeben.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr