MeLa 2018 für die Kinder

11.09.2018

© MAZ

13. 9.

9.15–10.15 Uhr:

Rinder – bunte Kühe, weiße Milch und gelber Käse!

Schafe – genügsam, wollig und nie erschöpft!

Geflügel – vielfältig, farbenfroh und unverzichtbar!

10.30–11.30 Uhr:

Pferde – stark, schnell und selbstbewusst!

Schweine – sauber, lustig und gar nicht „dumm wie Sau“!

Bienen – fleißig, selbstlos, wehrhaft!

 

14. 9.

9.15–10.15 Uhr:

Kaninchen – bunt, ge­wandt und so niedlich!

Rinder – bunte Kühe, weiße Milch und gelber Käse!

Geflügel – vielfältig, farbenfroh und unverzichtbar!

10.30–11.30 Uhr:

Pferde – stark, schnell und selbstbewusst!

Bienen – fleißig, selbstlos, wehrhaft!

Schafe – genügsam, wollig und nie erschöpft!

 

15. 9.

14–15 Uhr: 

Geflügel – vielfältig, farbenfroh und unverzichtbar!

Kaninchen – bunt, ge­wandt und so niedlich!

Pferde – stark, schnell und selbstbewusst!

 

16. 9.

13–14 Uhr:

Schweine – sauber, lustig und gar nicht „dumm wie Sau“!

Geflügel – vielfältig, farbenfroh und unverzichtbar!

Schafe – genügsam, wollig und nie erschöpft!

 

Auf einen Blick

- Die MeLa ist an allen Messetagen von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

- Eine Tageskarte kostet 10 €, Kinder im Alter bis 14 Jahre zahlen 5  €. Mit Rabattcoupon kostet der Eintritt am Donnerstag und Freitag jeweils 7 €. Eine Familienkarte für Eltern mit bis zu drei Kindern kostet 25 €. 

- Das Messegelände ist mit Pkw über die B 104 aus Güstrow und Schwerin sowie über die Verbindungsstraße aus Tarnow zu erreichen.

- Aus Richtung Tarnow kommend, sind zusätzliche Parkplätze vorhanden. Parkgebühren werden nicht erhoben.

- Hunde sind auf dem Messegelände erlaubt, erhalten aber keinen Zutritt zu den Fach- und Tierhallen.

 

Weitere Auskünfte unter Tel. (03 84 3) 77 33 30 oder im Internet www.mela-messe.de.

ANZEIGE

Termine

Keine Veranstaltungen
Zu Ihrer Auswahl konnten leider keine Veranstaltungen gefunden werden.

ANZEIGE

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr