MeLa 2014: Vielfalt ist Trumpf

08.09.2014

© Gerd Rinas

Auftritt im Großen Ring: Die Schafzüchter kommen mit einem großen Aufgebot nach Mühlengeez

Mittwoch 10. 9. 2014


Tierhalle 5 (Rassekaninchen)
ab 8 Uhr Richten der Rassekaninchen

Donnerstag 11. 9. 2014


Festzelt
19–24 Uhr Ausstellerabend (keine öffentliche Veranstaltung)

Tierhalle 6 (Rassegeflügel)    
Ab 8 Uhr Richten des Rassegeflügels

Kleiner Vorführring
9.15–10.15 Uhr Kinder-MeLa    
10.30–11.30 Uhr Kinder-MeLa    
11.30–12 Uhr Show der Jungzüchter, Styling von Rindern
12–15 Uhr Leistungswettbewerb der Landschafrassen  Wettbewerb „Fruchtbarstes Muttertier“
15.15–16 Uhr Demonstration Rassekaninchen
16–17 Uhr Auszeichnung der Preisträger bei den Landschafrassen

Großer Vorführring
10–11 Uhr Eröffnung der 24. MeLa mit Schaubildern der Zuchtverbände
Schaubild „Deutsche Landrasse“
12.30–14 Uhr Show der Auszubildenden
14–15 Uhr Präsentation der Rinder

Tierhalle 4
(Schweine)
14–15.30 Uhr Auswertung und Zuchtkritik, Leistungswettbewerb der Schweine,
Auszeichnung der Preisträger


Freitag 12. 9. 2014


Festzelt
10–12.30 Uhr Landesbauerntag
ab 19.30 Uhr Bauernball (nur auf gesonderte Einladung)

Kleiner Vorführring
9.15–10.15 Uhr Kinder-MeLa    
10.30–11.30 Uhr Kinder-MeLa    
11.45–16 Uhr Leistungswettbewerb der Fleischrinder (intensiv)
16–16.45 Uhr Präsentation der Schafe
16.45–17.30 Uhr Preisverleihung und Zuchtkritik der Fleischrinder

Großer Vorführring
9–14 Uhr Landeselitestutenschau des Verbandes der Pferdezüchter Mecklenburg-Vorpommern e. V., Zuchtkritik und Prämierung der Siegerstuten der Landeselitestutenschau
14.15–16.15 Uhr Schleppermeisterschaft    
16.30–18 Uhr Vorführung historischer Landmaschinen    

Tierhalle 4 (Schweine)
11–12 Uhr Präsentation von Zucht- und Mastschweinen    
14–15 Uhr Präsentation von Zucht- und Mastschweinen

Samstag 13. 9. 2014


Kleiner Vorführring
9.30–11.30 Uhr Jungzüchterwettbewerb Milchrinder
11.30–12.15 Uhr Präsentation von Rassegeflügel
12.30–13.30 Uhr Auszeichnung der Preisträger der Jungzüchterwettbewerbe
13.30–14.30 Uhr Kinder-MeLa    
14.30–15 Uhr Präsentation Erste Westernreiter Union (EWU)
15–15.30 Uhr Präsentation „Rund um die Imkerei“ – Landesverband der Buckfastimker Mecklenburg-Vorpommern e. V.
15.30–16.15 Uhr Präsentation des Melkens und der Milchkontrolle beim Rind

Großer Vorführring
9.30–11.30 Uhr Jungzüchterwettbewerbe Pferde, Fleischrinder und Schafe
11.30–12.30 Uhr Show der Auszubildenden
12.30–13.30 Uhr Wettbewerb der Milchrinder-Kollektionen der Kreisvereine mit Preisverleihung
14–16 Uhr Landestierschau
16.15–17.45 Uhr Pferdeschauprogramm

Tierhalle 4 (Schweine)
9.30–11.30 Uhr Jungzüchterwettbewerb Schwein
11.30–12.30 Uhr Präsentation von Zucht- und Mastschweinen
15.30–16.30 Uhr Präsentation von Zucht- und Mastschweinen

Sonntag 14. 9. 2014


Kleiner Vorführring
9.30–11 Uhr Präsentation der Klauenpflege und des Hufbeschlags, Präsentation des Melkens und der Milchkontrolle beim Rind
11–11.30 Uhr Präsentation von Rindern
11.30–12 Uhr Präsentation von Pferden (Pony-, Kleinpferde- und Spezialrassen)
12–12.30 Uhr Präsentation von Rassekaninchen
12.30–13 Uhr Auswertung des Spinnwettbewerbs mit Siegerehrung
13–14 Uhr Kinder-MeLa
14–14.30 Uhr Präsentation „Rund um die Imkerei“ – Landesverband der Imker Mecklenburg und Vorpommern e. V.
14.30–15.00 Uhr Präsentation Erste Westernreiter Union (EWU)

Großer Vorführring
9–11.45 Uhr Norddeutsche Haflinger-Jungpferdeschau
10–11.45 Uhr Offene Landesmeisterschaft MV im Spinnen von Schafwolle (unter der Tribüne), Scheren von Schafen und Angorakaninchen
12–13.30 Uhr Vorführung historischer Landmaschinen
13.45–15.45 Uhr Landestierschau mit Übergabe Tier der MeLa 2014 „Deutsche Landrasse“ an Tier der MeLa 2015 „Deutsche Holsteins“
16–16.15 Uhr Schauprogramm der Mecklenburger Hundemeute
16.30–18 Uhr Pferdeschauprogramm

Tierhalle 4 (Schweine)
11–12 Uhr Präsentation von Zucht- und Mastschweinen

(Änderungen vorbehalten)

 

 

Die MeLa ist an allen vier Messetagen von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Eine Tageskarte kostet 9 €, Kinder bis 14 Jahre zahlen 4 €. Mit Rabattcoupon kostet der Eintritt am Donnerstag und Freitag 6 €. Eine Familienkarte für Eltern mit bis zu drei Kindern kostet 20 €.

Das Messegelände ist mit Pkw über die B 104 aus Güstrow und Schwerin sowie über die Verbindungsstraße aus Tarnow zu erreichen.

Aus Richtung Tarnow kommend, sind zusätzliche Parkplätze vorhanden. Parkgebühren werden nicht erhoben.

Die rebus Regionalbus Rostock GmbH hat einen Sonderfahrplan von Güstrow und Bützow nach Mühlengeez und zurück eingerichtet (www.rebus.de).

Auskünfte: Tel. (03 84 50) 30 20, www.mela-messe.de


Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr