Leistungshüten

23.08.2012

© Sabine Rübensaat

Schlesin. Schäfermeister Riko Nöller aus Suckwitz bei Güstrow hat beim Landesleistungshüten in Schlesin, Landkreis Ludwigslust-Parchim, am vorigen Wochenende seinen Titel aus dem Vorjahr ­verteidigt. Auf Platz zwei kam Sven Nöller, Reimershagen, vor Meinhardt Möbius aus dem brandenburgischen Löpten bei Königs Wusterhausen. Bei hochsommerlichen Temperaturen waren sieben Hüter, darunter zwei aus Brandenburg und einer aus Niedersachsen, am Start. Riko Nöller sicherte sich bei dem  Hütewettbewerb bereits zum neunten Mal den Titel des  besten Schäfers. BZ

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr