Bio-Landpartie

18.09.2018

© Sabine Rübensaat

Schwerin. Am Samstag, den 22. September, öffnen landesweit 62 Bio-Betriebe ihre Tore zur 11. BIO-Landpartie. Von 10 bis 17 Uhr können Besucher sich auf den Bio-Höfen und -Betrieben ein eigenes Bild vom Ökolandbau machen. In hofeigenen Bäckereien, Käsereien, Mostereien, Röstereien, Mühlen, Fleischereien und Brennereien wird die schonende, handwerkliche Verarbeitung und in den Hofläden das vielfältige Angebot an ökologischen Erzeugnissen aus der Region gezeigt. Auf jedem Hof gibt es besondere Aktionen, wie Hoffeste, Hof- und Betriebsführungen, Trecker- oder Kremser-Rundfahrten, Verkostung hofeigener Produkte, Melken und Füttern oder Pony-Reiten für Kinder. Die Adresse und die Lage der einzelnen Bio-Höfe sowie deren Angebote sind im Internet zu finden unter: www.bund-mv.de. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr