Ausnahmegenehmigungen online beantragen

02.05.2014

© Sabine Rübensaat

Roggenernte (Mähdrescher mit Überladewagen)

Rostock. Das Landesamt für Straßenbau und Verkehr führt eine webbasierte Antragstellung für Ausnahmegenehmigungen nach § 70 Abs. 1 Nr. 2 StVZO für neue Mähdrescher und den dazugehörigen Schneidwagenanhänger ein. Das Ausfüllen des Antrages ist nahezu selbsterklärend, so das Landesamt. Antragsteller finden in der Anlage ein Beispiel mit Ausfüllhilfe. Nach dem Absenden des vollständigen Antrags mit den geforderten Anlagen wird im Regelfall spätestens nach zehn Werktagen die Ausnahmegenehmigung erteilt. Interessenten finden das Formular im Internet unter www.strassenbauverwaltung.mvnet.de, Navigationsleiste „Ausnahmegen. § 70 StVZO“.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr