15. Fleischrindbullenauktion in Karow

23.03.2015

© Gerd Rinas

Spitzenbullen auf der Auktion in Karow

Im Rinderzuchtverband MV werden in 291 Zuchtbetrieben über 7 100 Fleischrind-Herdbuchkühe in 20 Rassen züch­terisch bearbeitet. Auf der 15. Fleischrindbullenauktion am 25. März im RinderAllianz-Vermarktungszentrum Karow werden die besten 75 Jungbullen des aktu­ellen Jahrgangs aus sieben Rassen (Angus, Aubrac, Charolais, Fleckvieh-Simmental, Gelbvieh, Limousin, Uckermärker) aufgetrieben. An der Auktion beteiligen sich 37 Zuchtbetriebe aus Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen-Anhalt, teilte die RinderAllianz GmbH mit. Die ausgewählten Jungbullen repräsentieren genetische Vielfalt, dar­unter ausgesuchte Besamungsgenetik. Die Lebenstagszunahmen liegen in der Spitze bei über 1 800 g, im Durchschnitt bei über 1 480 g, die Zuchtwerte für Fleischleistung in der Spitze bei 120, im Durchschnitt bei 107. Vorgestellt werden stations- und feldgeprüfte, gekörte Zuchtbullen mit gesicherter Abstammung, charakterfest, halfterführig und mit hohem Gesundheitsstatus. 14 Auktionstiere wurden in der MPA Laage stationsgeprüft. Alle Bullen (außer Aubrac) sind genetisch hornlos, davon fast 50 % (ohne Angus) homozygot (reinerbig) getestet. In den Rassen Angus, Charolais, Fleckvieh und Uckermärker stehen auch ausgewählte Spitzentiere mit Biosiegel zum Verkauf.

 

Auftakt der Veranstaltung ist am Dienstag, 24. März, um 15.30 Uhr die Körung (Bewertung und Einstufung der Bullen im Zuchtbuch). Um 19 Uhr beginnt ein Züchterabend in der Auktionshalle. Am Mittwoch, 25. März, können ab 9 Uhr die Bullen im Stall besichtigt werden. Ab 10 Uhr erfolgt die Rangierung und Prämierung der Bullen im Ring, bevor um 13 Uhr die Auktion startet.

 

Die Rangierung (Preisrichter: Rainer Tornow, RBB GmbH) und Prämierung der besten Bullen bietet Besuchern die Gelegenheit, sich einen Überblick über alle Bullen zu verschaffen und sie in der Bewegung zu erleben. Darüber hinaus können die Bullen verglichen und Favoriten für die Versteigerung ausgewählt werden.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr