Waldbauernschule

31.07.2012

© Sabine Rübensaat

Wiesenburg. In den Monaten September, Oktober und November veranstaltet die Waldbauernschule Brandenburg e. V. eine Weiterbildung für Waldbesitzer und -besitzerinnen. Diese findet jeweils freitags in der Zeit von 16 bis 19.30 Uhr und samstags von 8.30 bis 15.30 Uhr in den Landkreisen Prignitz, Havelland, Ostprignitz-Ruppin und Potsdam-Mittelmark statt. Schulungsthemen sind Naturschutz im Wald, Jagd, Waldbau (Buntlaubholz) und Nebennutzung. Abgerundet wird die Veranstaltung durch eine Waldexkursion zu praktischen Fragen.

 

Alle interessierten Wald­besitzer sind herzlich einge­laden. Es wird ein Unkostenbeitrag von 30 € erhoben.

 

Die nächsten Termine:

 

21./22. September im Gasthof Lübzower Schweiz in 19348 Groß Linde, 28./29. September  im Gasthof „Zur Tenne“, Wolfslaker Weg 10 in 16766 Staffelde sowie 5./6. Oktober im Landgasthof „Märkisch Ceres“, Bergstraße 38 in 14789 Vehlen.

 

Weitere Schulungstermine finden Sie im Internet auf der Seite www.waldbauernschu­le-brandenburg.de in der Liste „Schulungen“. Da die Veranstaltungen nur bei mindestens acht Teilnehmern durchgeführt werden können, wird um vorherige Anmeldung gebeten. Dies kann per Telefon unter (03 39 20) 5 06 10, per E-Mail unter waldbauern@t-online.de oder über die zuständige  Oberförsterei geschehen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr