Spargelernte 2017

30.03.2017

© Peter Becker

Am 26. März begann auf der zwölf Hektar großen Anlage bei Suschow, Oberspreewald-Lausitz, die Spargel­ernte, hier die rumänische Helferin ­Erika Condrea. Das Feld gehört zu den Produktionsflächen des Spree­wald­bauern Karl-Heinz Ricken. Der frühe Erntetermin konnte durch sogenannte Doppeltunnel  erreicht werden: Über jeweils zwei Reihen kommt eine weitere Folie, die für zusätzliche Wärme zwischen den Pflanzungen sorgt. Der Spargel wird erntefrisch über Verkaufsstände und den hofeigenen Laden auf dem Vetschauer Betriebs­gelände vermarktet.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr