Ökolandbau: Seminar für Umsteller

30.08.2016

Ökobetrieb (Gänse) © Sabine Rübensaat

Werneuchen. Was muss beim Umstellen auf den Ökolandbau alles beachtet werden? Antwort darauf gibt ein Seminar am 28. September ab 13.30 Uhr in 16356 Werneuchen, In Willmersdorf 311. Es wird von Bioland Ost e. V. und weiteren Verbänden veranstaltet. Auf dem Programm stehen die Besichtigung eines Biobetriebes  mit Ackerbau und Geflügelhaltung. Es schließen sich Vorträge zur Umstellung auf ökologische Landwirtschaft und zur Vermarktung von Druschfrüchten sowie die Diskussion darüber an.  Eine Teilnahmegebühr wird nicht erhoben, lediglich ein Kostenbeitrag zur Verpflegung. Bis zum 14. Sep­tember sollte aber eine Anmeldung beim Bioland Ost e. V. erfolgen, entweder unter Tel. (03 52 42) 4 77 86, per Fax unter (03 52 42) 4 77 87 oder per Mail unter info-ost@remove-this.bioland.de. 

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr