Nachwuchs für die Innung

12.04.2016

© VLT Brandenburg

Mit Erfolg konnten diese drei jungen Männer die Gesellenprüfung 2016 für Land- und Baumaschinenmechatroniker in Brandenburg und Berlin absolvieren. Sebastian Wolf von der KFL Löwenberg (r.) wurde 1. Landessieger mit der Note 1 vor Tim Thieme, New Tec GmbH NL Manschnow (Note 1), und Julian Schwabe, HKL Baumaschinen GmbH Rüdersdorf (Note 2). Nach einer Lehrzeit von dreieinhalb Jahren hatten sich 45 Auszubildende der Gesellenprüfung gestellt, fünf vorzeitig. Lediglich zwei bestanden die Prüfung nicht. Die feierliche Freisprechung erfolgte in Götz.   

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr