Milchkönigin: Bewerbung bis Ende Februar

09.02.2016

Paaren im Glien. Wer ist gewillt, sich in der Öffentlichkeit für die Interessen der Milchbauern einzusetzen und auf charmante Art Lobbyarbeit zu betreiben? Noch bis Ende Februar sind Bewerbungen für das Amt der Milchkönigin möglich.  Weitere Voraussetzungen dafür sind ein Mindestalter von 18 Jahren und ein Interesse an der Landwirtschaft sowie Agrarpolitik, aber auch Begeisterung für Milchkühe. Zudem sollten die Bewerberinnen  der Milch- oder Molkereiwirtschaft verbunden sein, eine landwirtschaftliche Ausbildung beziehungsweise ein Studium absolviert haben  oder mittendrin stecken. Neben Fachwissen und Ausstrahlung sind Mobilität und zeitliche Flexibilität gefragt.  



Die Bewerbung mit tabellarischem Lebenslauf und Foto ist an folgende Adresse zu senden: u.lagodka@remove-this.mafz.de oder per Post an MAFZ GmbH Paaren, Gartenstraße 1–3, 14621 Schönwalde-Glien.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr