Kürbisausstellung „Könige in Klaistow“

28.09.2015

© Lutz Gagsch

Kürbisausstellung

Noch bis zum 1. November zu besichtigen ist die 12. Berlin-Brandenburgische Kürbisausstellung auf dem Spargel- und Erlebnishof Buschmann & Winkelmann in Klaistow. Sie steht unter dem Motto  „Könige in Klaistow“.  Mit ihren über 100 000 Kürbissen und einer Sortenschau mit rund 600 Kürbissen aus aller Welt ist die Exposition wiederum die größte Kürbisausstellung der Region.


Für vier Tage war der Kürbisschnitzer  Ray Villafane  aus den USA zu Gast auf dem Klaistower Erlebnishof und gab Hubbardkürbissen ein besonderes Gesicht.

 

Kürbisschnitzer Ray Villafane

Foto: Lutz Gagsch

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit dieser erschaffenen Traumwelt der „Hubbarts“ stellte er ganz speziell für den Spargelhof  witzige Spargelessen-Szenarien zusammen, die von den Hofbesuchern schmunzelnde Beachtung fanden. Interessierte Kinder durften sogar an den kunstvollen Kürbisgesichtern auch mitwerkeln.

 

Der Hof ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet, Erwachsene bezahlen jeweils zwei Euro für den Besuch der Kürbisausstellung, für Kinder und Jugendliche im Alter bis zu 14 Jahren ist der Eintritt kostenlos.

Umfrage: Ferkelkastration



Wie steht es um den Wissens- und Qualifikationsbedarf bezogen auf Alternativen zur betäubungslosen Ferkelkastration?

Zur Umfrage

ANZEIGE

ANZEIGE

ANZEIGE

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr