Bullenauktion am 7. März in Groß Kreutz

27.02.2017

© RBB GmbH

Am 7. März kommen ab 10 Uhr über 80 Fleischrindbullen der Rassen Angus, Fleckvieh, Uckermärker, Charolais und Limousin sowie Hereford und Blonde d’Aquitaine bei der diesjährigen RBB-Bullenauktion in Groß Kreutz unter den Hammer. Das Auktionslot bietet laut Veranstalter tolle Genetik, hervorragende Zuchtwerte und genetische Hornlosigkeit. Die Vorstellung im Ring beginnt um 11 Uhr, die Auktion um 13 Uhr. 

 

Kataloganfragen unter Tel. (03 32 07) 53 30 25, www.rinderzucht-bb.de.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr