"Blickpunkt Rind 2017" in Paaren

11.10.2017

© RBB

Der historische Tiefstand der Milchpreise hatte den Rinderzuchtverband Berlin-Brandenburg eG im vergangenen Jahr dazu gezwungen, die bis dato alljährlich stattfindende  Verbands­tierschau „Blickpunkt Rind“ abzusagen. Viele Betriebe hatten die Milchproduktion aufgegeben. Inzwischen steigt der Milchpreis allmählich, und die noch verbleibenden Züchter wollen nun wieder wissen, wer „Miss Blickpunkt Rind 2017“ wird. Die Veranstaltung findet am 19. Oktober ab 13 Uhr auf dem Gelände des MAFZ-Erlebnisparks in Paaren im Glien statt. Nach dem Vorführwettbewerb der Jungzüchter werden Töchtergruppen der besten RBB-Vererber vorgestellt, und es wird eine Nachzucht des Masterrind-Bullen Mytime präsentiert.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr