Agrarticker Ost

Die besten Pflüger ermittelt

Landjugendverband organisierte erstmals Leistungspflügen / Bauernverband, Agro Bördegrün und zahlreiche Helfer trugen zum Gelingen bei / Vier Teilnehmer zum Bundesentscheid nach Bad Dürrenberg

Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum

Agrarminister Backhaus will Entwicklungsprogramm bis Juni in Brüssel vorlegen / 937 Mio. Euro Fördermittel bis 2020 / Kritik der Unternehmensverbände wegen Verspätung zurückgewiesen  

Agrarstruktur: Betriebszahl stabil

Während im gesamten Bundesgebiet ein Rückgang um fast 5 % zu verzeichnen war, blieb die Zahl landwirtschaftlicher Betriebe in Sachsen im Zeitraum von 2010 bis 2013 nahezu konstant.

Tag der offenen Tür auf dem Geflügelhof Höber

Rechtzeitig vor Ostern haben die Junghennen auf dem Geflügelhof Höber in Küsserow, Landkreis Rostock, mit dem Legen begonnen. Am 1. Mai ist Tag der offenen Tür auf dem Geflügelhof.

Gemeinsame Veranstaltung Landeskontrollverband und Richtzuchtverband

Auf einer gemeinsamen Versammlung zogen der Landeskontrollverband (LKV) und der Sächsische Rinderzuchtverband Bilanz über das Vorjahr und blickten auf kommende Herausforderungen. Letztere warten vor allem auf den LKV.

Thükra stellt den Betrieb ein

Ende dieses Monats stellt das Kraftfutterwerk Gotha GmbH (Thükra) seine Produktion ein.

Ökolandbau: Chance für Bioeier als Regionalprodukt

Im Rahmen der Thüringer Strategie für den Ökolandbau (ÖkoKomPakt) kalkuliert das Agrarministerium  bis zum Jahr 2020 mit rund 36  Mio. € für Flächenprämien im ökologischen Anbau.

Moorböden Karte gibt Aufschluss

Auf Initiative des Brandenburger Agrarministeriums sind landesweit Moorböden erfasst worden.

Noch mehr Kontrolle

Die Bundesländer drängen auf eine systematischere Kontrolle auch der Junghennenaufzuchtbetriebe, um Überbelegungen in den Ställen vorzubeugen.

Generalversammlung des Rinderzuchtverbandes Berlin-Brandenburg

Auf seiner Generalversammlung beschloss der Rinderzuchtverband Änderungen in den Zuchtbuchordnungen und der Satzung.

Junglandwirteförderung: Wirkung ungenügend

Die Junglandwirteförderung im Rahmen der neuen EU-Agrarpolitik ist eine gute Sache, reicht aber im Grunde nicht aus.

Gewinnspiel



Buchverlosung „Die verbotene Reise“
Die Geschichte einer abenteuerlichen Flucht von Peter Wensierski

Zum Gewinnspiel

Google Anzeigen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie durch unsere Seiten surfen, erklären Sie sich mit unseren Nutzungsbedingungen einverstanden.

Erfahren Sie mehr Schließen